Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Vereine, Verbände,
Körperschaften öffentlichen Rechts,
Private & Öffentliche Institutionen

Foto

Vereine | Verbände | Gemeinden | ausgegliederte Betriebe & Rechtskörper | Interessenvertretungen | Orden | Stifte | Klöster | Pfarren | Religionsgemeinschaften | Kindergärten | Non-Profit-Organisationen | Privatschulen | Fortbildungseinrichtungen |  soziale und kulturelle Einrichtungen | Institute | Vereinigungen | Dachorganisationen | Betriebe gewerblicher Art von Körperschaften öffentlichen Rechts | Öffentliche & Private Institutionen ...

... das ist ein Querschnitt unserer Klienten aus dem LBG-Beratungsfeld "Vereine, Verbände, Körperschaften öffentlichen Rechts, Private & Öffentliche Institutionen“, für die wir bei LBG  österreichweit täglich mit unserer langjährigen und spezifischen Branchenerfahrung tätig sind.

Die branchentypischen Anforderungen an öffentliche, gemeinnützige und kirchliche Organisationen sind groß. Sie alle übernehmen in unserer Gesellschaft vielfältige Aufgaben, die Zielerreichung bedingt oft die erfolgreiche Führung von Wirtschaftsbetrieben. Rentabilität, Liquidität, Budgetierung, Controlling, Kostenrechnung, Investitionsrechnung und Finanzierung sind dabei eine tägliche Herausforderung. Auch das Steuerrecht verlangt nach sorgfältigen Lösungen. Die sorgsame Zuordnung von Erlösen und Aufwendungen etwa zum Hoheitsbetrieb, wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb, Hilfsbetrieb oder zur gewerblichen Tätigkeit oder auch die Klärung, ob Gemeinnützigkeit vorliegt, sind unverzichtbar. Hinzu kommen die gesetzlichen Arbeitszeitaufzeichnungen, sachgerechte KV-Einstufungen und die vielfältigen in der Personalverrechnung, im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht zu beachtenden Bestimmungen. Damit werden an Vorstand, Geschäftsführung, kaufmännisch Verantwortliche hohe Anforderungen hinsichtlich Wissen und Verantwortlichkeit gestellt.

Wir sind mit all diesen betriebswirtschaftlichen und abgabenrechtlichen Themen vertraut, weil es unser Job ist, die Herausforderungen in diesem Beratungsfeld zu verstehen und Ihnen nicht nur zu vermitteln, was sich der Gesetzgeber aktuell von Ihnen wünscht und Ihnen damit verbundene Arbeit abzunehmen - sondern Ihnen vor allem auch dabei zu helfen, optimale Lösungen zu entwickeln, im Tagesgeschäft und in der strategischen Ausrichtung.

Wir unterstützen Organisationen in diesem Branchenfeld insbesondere mit folgenden spezifischen Beratungs- und Dienstleistungen:

Betriebswirtschaftliche und steuerliche Beratung

  • Beratung bei Gründung, Übertragung, Vereinigung von Organisationen und Betrieben.
  • Beratung bei der Strukturierung entbehrlicher und unentbehrlicher Hilfsbetriebe, wirtschaftlicher Geschäftsbetriebe, Ausgliederung in eine gemeinnützige GmbH oder bei der Beurteilung von Betrieben gewerblicher Art von Körperschaften öffentlichen Rechts, Hoheitsbereich, Vermögensverwaltung.
  • Unternehmensbewertung, Gutachten.
  • Wahl der geeigneten Rechtsform (Einzelunternehmen, GesbR, OG, KG, GmbH, GmbH & CoKG, AG, Privatstiftung, ...) für die Gesamtorganisation, wirtschaftliche Betriebe und Aktivitäten unter Beachtung statutarischer und gesetzlicher Schranken und unter Berücksichtigung des gesamten Organisationsgefüges.
  • Rechtsformwahl und Umgründung der Organisation oder von Betrieben oder Tochtergesellschaften im gesamten Organisationsgefüge: Verschmelzung, Umwandlung, Einbringung, Zusammenschluss, Realteilung, Spaltung.
  • Beratung im Zusammenhang mit den Gemeinnützigkeitsvorschriften der österreichischen Bundesabgabenordnung und Spezifika des österreichischen "Vereinssteuerechts".
  • Beratung im Zusammenhang mit der Vielzahl der in diesem Beratungsfeld auftretenden umsatzsteuerlichen Fragen.
  • Optimierung von Immobilientransaktionen samt Due Diligence Prüfungen, Beratung hinsichtlich der ertragsteuerlichen, umsatzsteuerlichen und grunderwerbsteuerlichen Optimierung, Berechnung der Immobilienertragsteuer.
  • Betriebswirtschaftliche Beratung, Planungsrechnungen, Budgetierung, Controlling.
  • Beratung bei Investition und Finanzierung sowie die Begleitung von Bank- und Finanzierungsgesprächen.
  • Beurteilung und Behandlung von öffentlichen Förderungen.
  • Präventions-Check "Abgabenprüfung" und Vorbereitung auf Kontrollen durch die Finanzpolizei.
  • Abklärung des Erfordernisses sowie fachkundige Erstattung von Selbstanzeigen, branchenkundige Vertretung bei Steuerprüfungen, im Rechtsmittelverfahren und in der Verteidigung im Finanzstrafverfahren.
  • Beratung im österreichischen, europäischen und internationalen Steuerrecht.
  • Ausarbeitung von Steuererklärungen, Prüfung von Steuerbescheiden, Einbringung von Bescheidbeschwerden.

Rechenschaftsberichte, Organisationsabschlüsse,
Rechnungs-, Jahres- und Zwischenabschlüsse

  • Aufstellung von Jahresabschlüssen unter Beachtung des Vereinsgesetzes (VereinG 2002), der Vereinsstatuten, Sondergesetzlicher Vorschriften, Organisationsstatuten und Richtlinien der jeweiligen Organisation oder Vereinigung.
  • Erstellung unternehmensrechtlicher und steuerlicher Jahres- und Zwischenabschlüsse unter Beachtung branchenspezifischer Ansatz- und Bewertungsvorschriften.
  • Erstellung von Rechenschaftsberichten für Fördergeber, Mitgliederversammlungen, Spenderkonferenzen oder die Öffentlichkeit.
  • Erstellung von Einnahmen-Ausgaben-Rechnungen und Überschuss-Rechnungen.
  • Führung des Anlagenverzeichnisses, AFA-Verbuchung, AFA-Vorschau.
  • Berechnung der Personalrückstellungen (Abfertigung, Pension, Urlaub, Überstunden, Jubiläum, Sonderzahlungen, etc.) nach steuerlichen und unternehmensrechtlichen Vorschriften unter Beachtung branchenspezifischer Besonderheiten.
  • Abschlüsse für Organisationen und Vereinigungen nach einheitlichen Richtlinien (z.B. für Dachvereinigungen, Dachverbände unter Einbeziehung ihrer Organisationen auf Landes-, Bundes- oder Bezirksebene)
  • Konsolidierte Abschlüsse bei Unternehmensgruppen, Gruppen-Controlling, Gruppen-Reporting.
  • Elektronische Einreichung von Jahresabschlüssen beim Firmenbuch. 
  • Gesetzliche, statutarische und freiwillige Prüfung von Rechnungs-, Jahres- und Zwischenabschlüssen sowie von Rechenschaftsberichten bzw. beauftragte Prüfungen nach den jeweils auftragsspezifischen Erfordernissen.

Buchhaltung & Kostenrechnung

  • Führung der laufenden Aufzeichnungen nach statutarischen, sondergesetzlichen, unternehmensrechtlichen, steuerlichen Erfordernissen.
  • Beachtung allfälliger einheitlicher Kontenpläne, Zuordnung zu Kostenstellen, Projekten, Profit-Center.
  • Beachtung von unentbehrlichen und entbehrlichen Hilfsbetrieben, wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben, Vermögensverwaltung, Betriebe gewerblicher Art, Hoheitsbereich, ausgegliederte Rechtskörper.
  • Umsatzsteuervoranmeldungen, Spezifika des Umsatzsteuerrechts. 
  • Vorbereitung des elektronischen Zahlungsverkehrs
  • Vorbereitung des Mahnwesens
  • Vielfältige betriebswirtschaftliche Monats- und Jahresauswertungen je nach individuellen Anforderungen: Kunden- und Lieferantensaldenlisten nach Altersstruktur offener Posten, Projektabrechnungen, Profit-Center-Auswertungen, Leistungs- und Kostenstellenauswertungen, Cash-Flow-Rechnung, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, etc.

Lohn- und Gehaltsverrechnung

  • An- und Abmeldung von Dienstnehmern bei der Gebietskrankenkasse (GKK).
  • Kollektivvertragliche Einstufung der Mitarbeiter/innen je nach spezifisch anzuwendendem Kollektivvertrag. Branchenspezifische Abrechnung von Zulagen, Zuschlägen, Spesenabrechnungen und Pauschalabgeltungen, Mehr- und Überstunden, etc.
  • Durchführung der Monats- und Jahresmeldungen
  • Mitarbeiterkostenzuordnung zu Kostenstellen / Profit-Center
  • Auswertungen, beispielsweise Monats- und Jahreslohnkonto je Mitarbeiter und gesamt je Unternehmen mit Ausweis sämtlicher Lohn- und Gehaltskosten samt Nebenkosten.
  • Urlaubs- und Krankenstandstatistik, Auswertung zur Mitarbeiterfluktuation.

Lohnsteuer, Sozialversicherung, Arbeitsrecht,
Arbeitskosten- und Stundensatz-Kalkulation

  • Beratung bei Werkverträgen, freien Dienstverträgen, klassischen Dienstverträgen und die Beurteilung von Leistungsbeziehungen mit Dienstnehmern und Organen der Vereinigung bzw. Organisation.
  • Präventionsberatung betreffend Lohn- und Sozialdumpinggesetz sowie Beratung und Vertretung bei Prüfungen
  • Beratung und Vertretung bei der GPLA (Gemeinsame Prüfung lohnabhängiger Abgaben)
  • Beratung betreffend Auftraggeberhaftung
  • Kalkulation vom Bruttolohn zum Nettolohn bzw. vom Nettolohn zum Bruttolohn
  • Monats- und Jahreskosten je Mitarbeiter samt Lohnnebenkosten.
  • Personalkosten- und Stundensatzkalkulation
  • Beratung bei Leistungs- und Zeitaufzeichnungen.
  • Beratung bei Auslandsentsendungen, Expatriates, Aushilfen.

Beratung in der kaufmännischen Organisation
Digitalisierung, Business-Software

  • Beratung und Umsetzung im Zusammenhang mit der Einrichtung von Profit-Center-Rechnungen, Kostenrechnung, Controlling, Zahlungsverkehr, Finanzmanagement bei Unternehmen je nach spezifischen Anforderungen der beratenen Organisation.
  • Auswahl, Implementierung, Schulung und Support für "LBG Registrierkasse - die modulare Kassensoftware-Lösung für Groß & Klein" (System Tipos). Eine Schnittstelle zu LBG Business und BMD Business-Software ist vorhanden.
    Kontakt:
  • Auswahl, Implementierung, Schulung und Support für "LBG Business - die bewährte Software für Kassabuch, Buchhaltung & Jahresabschluss". LBG Business wurde für Kleinst-, Klein- und Mittelbetriebe sowie für Vereine entwickelt. Zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und hohe Leistungsfähigkeit aus und ist für Vereinsaufzeichnungen sehr gut geeignet. LBG Business ist daher eine ideale Software für Vereinsaufzeichnungen und wird zusätzlich im Laufe des Jahres 2017 um das Modul "Mitgliederverwaltung & Vereinsmanagement" erweitert. Eine Schnittstelle zur LBG Registrierkasse und zu BMD Business Software ist vorhanden. 
    Kontakt:  
  • LBG ist autorisierter VorOrt-Partner für "BMD-Business-Software", die modulare Softwarelösung für Kostenrechnung, Controlling, Warenwirtschaft, Rechnungswesen, Zeit- und Leistungserfassung und vieles mehr. Auswahl, Implementierung, Customizing, Schulung, Support.
    Kontakt:

Fachvorträge, Seminare, Workshops

Gerne unterstützen wir Sie mit Fachvorträgen, Seminaren oder Workshops aus unserem Beratungsspektrum unter Beachtung Ihrer Wünsche und vereinbaren mit Ihnen ein übliches Honorar.
 

Wir wissen um die Besonderheiten in diesem Beratungsfeld und unterstützen Sie fachkundig mit betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Ideen und abrechnungstechnischen Leistungen, damit Ihnen mehr Zeit für Ihre Aufgaben bleibt. 

LBG - an 30 Standorten für Sie da, österreichweit - bei uns
im LBG-Beratungsbüro oder in Ihrem Unternehmen.

Kontakt: Entweder Sie wählen Ihren persönlichen Ansprechpartner bei LBG (siehe Team & Ort) und stellen direkt den Kontakt her oder Sie wenden sich an  und wir machen Sie gerne mit einem, mit Ihren Anliegen vertrauten Berater bei LBG bekannt. Gerne nennen wir Ihnen bei überregionalen oder österreichweiten Aufträgen einen verantwortlichen und persönlichen Ansprechpartner zwecks einheitlicher Leistungserstellung nach Ihren Wünschen.