Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Impressum

Impressums- und Offenlegungspflicht gemäß § 24f MedienG, Informationspflichten gemäß § 5 E-Commerce Gesetz (ECG), Offenlegungspflicht gemäß § 14 UGB

Medieninhaber & Herausgeber:

LBG Österreich GmbH
Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung

Boerhaavegasse 6
1030 Wien
Österreich

+43 (1) 53105

Geschäftsführer
Mag. Heinz Harb, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater (Vorsitz)
Dr. Thomas Klikovics, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Mag. Erhard Lausegger, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Aufsichtsrat
DI  Ferdinand Lembacher (Vorsitz), Dr. Hubert Schultes (StV-Vorsitz)
DI Franz Raab, DI Werner Brugner, Karin Fleischhacker, Sonja Kummer

Beteiligungsverhältnisse
Beta Beteiligungsgesellschaft mbH, Wien (55 %), FN 99807a
Epsilon Beteiligungsgesellschaft mbH, Wien (45 %), FN 99946f
der Kapitalanteil entspricht den Stimmrechten

Firmensitz
Wien

Firmenbuch-Nummer
FN 75837a 

Firmenbuch-Gericht
Handelsgericht Wien

DVR
0110540

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
ATU 16058003

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft
Unternehmenssitz in Wien, Österreich
Mitglied der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Am Belvedere 10/Top 4
1100 Wien
Österreich

Telefon +43 (1) 811 73-0
Fax +43 (1) 811 73-100
E-Mail
Web www.ksw.or.at

 

Aufsichtsbehörde: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort www.bmdw.gv.at

LBG Österreich GmbH Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung unterliegt dem Wirtschaftstreuhandberufsgesetz (WTBG), abrufbar unter www.ris.bka.gv.at und ist ordentliches Mitglied der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer 

Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftstreuhänderberufe - deutsch Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftstreuhänderberufe - englisch

Unternehmensgegenstand: Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung

Grundlegende Richtung

Die Webseite beinhaltet unpolitische News, die sich mit dem Steuer-, Sozial- und Wirtschaftsrecht beschäftigen und sich vorwiegend an Mandanten der Kanzlei richten.

Haftungsausschluss / § 5 ECG

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind.

Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte wie Gestaltung von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Webseiten verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Die vom Autor selbst erstellten Inhalte (Texte und Bilder) dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Nutzungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher vertraulich und ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) sowie auf Basis entsprechender Maßnahmen zur Datensicherheit. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie gemäß Art 13 DSGVO über wesentliche Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Allgemeine Erfassung bei Zugriffen auf unsere Website

Wir erfassen mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können:

  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Internetseite,
  • die genaue Unterseite, die auf unserer Internetseite angesteuert wurde,
  • die Internetseite, von welcher Sie auf unsere Internetseite gelangt sind (sogenannte Referer),
  • der verwendete Browser und dessen Version,
  • und das für den Zugriff verwendete Betriebssystem.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Internetseite zu gewährleisten,
  • um Inhalte unsere Internetseite für Sie zu optimieren,
  • und um die Systemsicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Die Bereitstellung dieser Daten ist gesetzlich, oder vertraglich nicht vorgeschrieben. Doch liegt der genannte Zweck der Datenverarbeitung in Ihrem und unserem berechtigten Interesse, die Funktionalität der Website so effizient wie möglich zu gestalten. Daneben verwenden wir diese Daten gegebenenfalls auch, um unseren rechtlichen Verpflichtungen in der Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden nachzukommen. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Auch werden die erhobenen Daten nicht für automatisierte Entscheidungsprozesse einschließlich Profiling verwendet. Ihre Daten unterliegen, wie alle sonstigen Informationen, die Sie uns anvertrauen, selbstverständlich der Geheimhaltung gegenüber Dritten.

Die genannten Logfiles werden am Server des Dienstanbieters (Atikon EDV & Marketing, Linz, Österreich, www.atikon.com) gespeichert und werden von uns oder unserem Dienstanbieter ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben. Die Speicherdauer dieser Logfiles beträgt max. 2 Monate.

Kontaktformular, Erstgespräch, Rückruf-Service, Event empfehlen

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten als vorvertragliche Maßnahme zur Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet. Als Geschäftsbrief bewahren wir die Daten 7 Jahre bei uns auf. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Event-Anmeldeformulare

Im Rahmen der anzugebenden Daten bei Event-Anmeldeformularen speichern wir Ihren Namen und Ihre postalische sowie Ihre E-Mail-Adresse zur vollständigen Bearbeitung Ihrer Anmeldung und zur Nachbearbeitung von Events. Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Bei der Anmeldung zu Webinaren werden Ihre Angaben (ausgewähltes Webinar, Termin, Name, E-Mail-Adresse zusätzlich auch an den Webinar-Anbieter (edudip GmbH, Aachen, Deutschland, www.edudip.com/de/) zur technischen Abwicklung des Webinars übermittelt. Auch diese Daten werden von uns oder dem Webinar-Anbieter ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben.

Auf Wunsch können Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung in weiterer Folge den LBG Newsletter mit wichtigen Informationen und Tipps erhalten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Punkt "Newsletter".

Erinnerungsservice

Wenn Sie sich bei unserem Erinnerungsservice anmelden, verarbeiten und speichern wir Ihre E-Mailadresse sowie Ihre ausgewählten Termine, um Sie wie von Ihnen gewünscht regelmäßig per E-Mail an Termine zu erinnern. Die genannten Daten werden am Server des Dienstanbieters (Atikon EDV & Marketing, Linz, Österreich, www.atikon.com) gespeichert und werden von uns oder unserem Dienstanbieter ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben.

Wir bewahren Ihre Daten so lange bei uns auf, bis Sie den Vertrag kündigen, indem Sie dieses Service abbestellen.  Die Daten werden bei einer Abmeldung sofort gelöscht

Rechner

Die Daten, die Sie in unsere Rechner eingeben (Brutto-Netto-Rechner, Einkommensteuer-Rechner, Mietvertrags-Gebührenrechner, etc.) werden zur Berechnung und zum Vorausfüllen des Formulars verwendet. Wir speichern diese Daten nicht und geben sie auch nicht weiter.

Gründercheck

Wenn Sie unseren Gründercheck benutzen, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Postanschrift um Ihnen Ihre persönliche Auswertung zuzuschicken und Ihnen als vorvertragliche Maßnahme Beratung zu Ihrer Gründung anzubieten. Als Geschäftsbrief bewahren wir die Daten 7 Jahre bei uns auf. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse sowie ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Ihre Erklärung dient uns als Rechtsgrundlage, Ihre Daten zu verarbeiten (Einwilligung zur Datenverarbeitung). Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link im Newsletter oder per E-Mail an office@lbg.at stornieren. Wir bewahren Ihre Daten so lange bei uns auf, bis Sie den Vertrag kündigen, indem Sie dieses Service abbestellen. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Um Ihnen auf unserer Internetseite bestimmte Funktionen bieten zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer für die Dauer einer Browser-Sitzung gespeichert werden. Auf unserer Website werden nur solche Cookies und Verfahren zur Speicherung von Daten verwendet, die aus technischer Sicht notwendig sind, nicht aber Cookies zu Verwertungs- oder Marketingzwecken.

Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die von uns verwendeten Cookies wieder gelöscht. Sie haben die Möglichkeit, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern, indem Sie die Browsereinstellungen verändern; wir weisen Sie jedoch daraufhin, dass dadurch die Funktionen unserer Internetseite gegebenenfalls nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie u.A. auf der Webseite der Wirtschaftskammer Österreichs.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Mag. Sascha Springer, p.A. LBG Österreich GmbH Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung, 1030 Wien, Boerhaavegasse 6. 4. Stock, .