Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Steuerexperten | Agrarsteuerrecht (m/w)

LBG Österreich ist ein führendes Beratungsunternehmen im Bereich Steuern, Betriebswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Prüfung, Arbeitgeberberatung und Personalverrechnung mit umfassenden Digital-Services in der kaufmännischen Organisation.

Unser Kundenkreis stammt aus vielfältigen Branchen mit unterschiedlichsten Rechtsformen und Unternehmensgrößen. Familienbetriebe, Einzelunternehmer, Personen- und Kapitalgesellschaften, Selbständige, Freie Berufe, mittelständische Unternehmensgruppen, Körperschaften, private und öffentliche Institutionen, Vereine und Verbände zählen ebenso zu unserer geschätzten Klientel wie zahlreiche österreichische Tochtergesellschaften international tätiger Unternehmen.

Unsere 530 Mitarbeiter/innen leisten mit aktuellem Fachwissen, vielfältigen Talenten und Erfahrungen begeisternde Arbeit an 31 Standorten in 8 Bundesländern. Wir bieten unseren Kunden eine praxisorientierte, umfassende Beratung und Dienstleistung. Unsere Mitarbeiter/innen finden bei uns interessante Aufgaben und Perspektiven in einem österreichweit bedeutenden Unternehmen mit regionaler Präsenz.

Wir wachsen erfolgreich und bieten aktuell an unserem Standort Wien-Landstraße einem

Steuerexperten | Agrarsteuerrecht (m/w) 

 

vielseitige und interessante Aufgaben.

Ihr Aufgabenbereich:

Wir beraten mittelständische Unternehmen in einem breiten Branchenspektrum (Details unter www.lbg.at). Aktuell verstärken wir unsere fachliche Expertise in den Geschäftsbereichen „Forst, Jagd, Fischerei, Holzwirtschaft, Erneuerbare Energie“ sowie „Wein-, Obst-, Garten-, Ackerbau, Tierhaltung, Lebensmittelwirtschaft“ um eine/n Steuerexpert/in mit einem Interessensschwerpunkt im Agrarsteuerrecht.

Zu unserer vielfältigen Klientel in den genannten Geschäftsfeldern zählen Familienbetriebe, Forst- und Gutsbetriebe, Körperschaften öffentlichen Rechts sowie österreichische und internationale private und institutionelle Investoren.

Wir widmen uns gleichermaßen der laufenden steuerlichen Beratung als auch der Beratung bei Kauf/Verkauf, Übernahme/Übergabe, Ein- und Ausgliederungen quer durch alle Rechtsformen (z.B.: Einzelunternehmen, GesbR, OG, KG, GmbH, GmbH & CoKG, AG, Privatstiftung). Zu den interessanten fachlichen Beratungsanforderungen zählen ebenso Fragen der Rechnungslegung und Gewinnermittlung quer durch alle Spielarten (z.B.: steuerliche und unternehmensrechtliche Jahresabschlüsse, Voll-/Teilpauschalierung, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung), Querschnittsmaterien zwischen allen steuerlichen Einkunftsarten als auch Fragen des internationalen Steuerrechts bei grenzüberschreitende Sachverhalten.

Je nach Vorerfahrung wachsen Sie zügig in diese interessanten Aufgaben hinein, entwickeln sich zu einem profunden Fachexperten innerhalb unseres Unternehmens und für unsere Klienten und bringen sich auch als Fachreferent bzw. Fachautor ein.

Ihr Profil:

  • Idealerweise haben Sie die Steuerberater-Befugnis erfolgreich erworben und verfügen bereits über facheinschlägige Berufserfahrung.    
  • Sie schätzen einen eigenständigen fachlichen Aufgabenbereich bei gleichzeitiger Einbettung in das professionelle Umfeld eines österreichweit führenden Beratungsunternehmens.
  • Sie überzeugen uns durch Fachkompetenz, Engagement, fachliche Kommunikationsfähigkeit sowie Klienten- und Teamorientierung.

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen ein fachlich herausforderndes, spannendes Beratungsfeld mit dem Umfeld und der Perspektive, sich zu einem führenden und österreichweit anerkannten Experten im vielfältigen Agrarsteuerrecht zu entwickeln.
  • Wir unterstützen gezielt Ihre Aus- und Weiterbildung, je nach Vorerfahrung an der „Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer“, im Rahmen ausgewählter externer Seminare sowie im fachlichen Erfahrungsaustausch im Rahmen der „LBG Akademie“.
  • Steuerberater/innen unmittelbar nach Erreichen der Berufsbefugnis bieten wir ein Bruttomonatsfixgehalt ab € 4.500 zuzüglich Social-Benefits. Je nach bisheriger, einschlägiger Berufserfahrung bieten wir Ihnen auch gerne eine höhere, marktadäquate Vergütung. 
  • Unsere Mitarbeiter/innen und Führungskräfte schätzen bei LBG eigenständiges Arbeiten, den starken Teamzusammenhalt und ein angenehmes Betriebsklima. 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Gerne stehen wir Ihnen im Vorfeld Ihrer Bewerbung auch für ein vertrauliches Telefonat oder persönliches Gespräch zu Ihren Perspektiven bei LBG zur Verfügung. 

LBG Österreich
Nina Dobler, MA
Human Resources
Boerhaavegasse 6, 1030 Wien

T: +43 (1) 53105-1406

Online bewerben Job empfehlen Drucken
LBG - Vielfalt an Branchen,
Rechtsformen, Unternehmensgrößen
Sie interessieren sich für eine Tätigkeit an einem unserer österreichweiten Standorte? Bewerben Sie sich gerne initiativ - wir begleiten Ihre Karriere!